Von null auf 60 in drei Monaten...

Oerlinghausen, 03.07.2014. Sie haben es geschafft eine ganze Stunde ununterbrochen zu laufen – die neuen Sportler der LG Oerlinghausen. Nach nur drei Monaten erhielten 65 Teilnehmer des diesjährigen Lauflernprogramms ihr Stundenlaufabzeichen. 

20140703 lg anfaenger opener

Urkunden für die Stundenläufer

Die drei Lauftreffleiter der Laufgemeinschaft, Heike Beugholt, Andreas Schultz und Bernd Zantop, übergaben den frischgebackenen Stundenläufern jetzt ihre Urkunden und gratulierten ihnen zu ihrer erstklassigen Kondition.

Drei Mal wöchentlich hatten die zahlreichen sportlichen Newcomer ihre Laufschuhe geschnürt und waren regelmäßig nach einem ausgeklügelten Aufbauprogramm durch die Wälder rings um Oerlinghausen gelaufen. Nach ihrem Start in der Osterzeit, merkten die Teilnehmer recht schnell, wie leistungsfähig sie selbst waren. Und sie erlebten auch, dass die Waldwege der Bergstadt ein ideales Trainingsgebiet für Ausdauersportler sind.

In drei Leistungsgruppen absolvieren die neuen Sportler ihr Lauftraining. „Wir hoffen, dass möglichst viele neue Läufer jetzt die Chance nutzen und weiterhin regelmäßig trainieren", sagte Wolfgang Hüls, der Vorsitzende der Laufgemeinschaft nach der Urkundenverleihung. Vor allem dank dieses kostenlosen Angebots sei die LG Oerlinghausen im Laufe der letzten drei Jahrzehnte so stark gewachsen. Aktuell zählt der Laufsportverein etwa 600 Mitglieder.

LG Oerlinghausen Laufanfänger 2014
Glückliche Gesichter nach einer tollen Leistung. Die neuen Stundenläufer der LG Oerlinghausen erhielten ihre Zertifikate am Freibad überreicht. Mit dabei die Laufbetreuer, die die Newcomer stets begleitet hatten.